Onlineauftritt & Marketing

Diese Website

Auf dieser Website gibt es ein Mitgliederverzeichnis, in welchem jedes Unternehmen des GHG mit einer kleinen Seite inkl. kurzer Präsentation vorgestellt wird. Das Verzeichnis finden Sie HIER.

Das Layout des Eintrages ist einheitlich vorgegeben. Öffnungszeiten, Bilder, Logo und Kontaktinformationen können angepasst werden.

Bitte kontrollieren Sie die dort präsentierten Angaben und teilen Sie uns gerne Ihre Änderungswünsche über den Kontaktbereich mit. Selbiges gilt für die Informationen bzgl. der GHG-Gutscheine, welche Sie HIER prüfen können.

Weiter bitten wir Sie darum, die Website des GHG auch auf Ihrer Seite zu verlinken.
Beispielhaft: Ich bin Mitglied in der GHG.

Kreiselschild

Für unserer Werbe-Schilder im Kreisel in der Industriestraße gilt folgende Regelung:

  • Die Verwaltung der Belegungen übernimmt Anette ten Haaf / GHG-Büro.
  • Eine Tafel ist immer mit einem GHG-eigenen Schild belegt.
  • Jedes Mitglied kann einmal im Jahr für 4 Wochen kostenlos ein Schild belegen, jede weitere Belegung kostet 30.- für weitere 4 Wochen.
  • Lars Marquart (Fa.Visuelle Werbung, Junkerstr.4) bzw. ein Mitarbeiter übernimmt komplett das Auf-und Abhängen der Schilder.
  • Das Auf- und Abhängen des Schildes incl. Einlagern wird mit 20.- berechnet.
  • Die Kreiselschilder sind spätestens am 25. des Vormonats bei Lars Marquart anzuliefern.
  • Nur Schilder, die rechtzeitig da sind, können aufgehängt werden.
  • Selbst aufhängen ist nicht möglich.
  • Mitglieder, die die Einlagerung nicht möchten, können ihr Schild spätestens bis zum 5. des Folgemonats bei Fa. Marquart abholen.
  • Nach diesem Termin wird das Schild eingelagert.
  • Die Kosten für das Auf- und Abhängen trägt das belegende Mitglied.
  • Das Auf- und Abhängen des Schildes incl. Einlagern wird mit 20.- berechnet.
  • Die Kreiselschilder sind spätestens am 25. des Vormonats bei Lars Marquart anzuliefern.
  • Nur Schilder, die rechtzeitig da sind, können aufgehängt werden.
  • Selbst aufhängen ist nicht möglich.
  • Mitglieder, die die Einlagerung nicht möchten, können ihr Schild spätestens bis zum 5. des Folgemonats bei Fa. Marquart abholen.
  • Nach diesem Termin wird das Schild eingelagert.
  • Die Kosten für das Auf- und Abhängen trägt das belegende Mitglied.

Facebook

Die GHG Alzenau verfügt über einen eigenständigen Facebook-Kanal. Sollten Sie auch mit Ihrem Unternehmen auf Facebook vertreten sein, hinterlassen Sie gerne einen Like und interagieren Sie beispielsweise gemeinsam mit unserer Seite im Rahmen von GHG-Veranstaltungen wie den verkaufsoffenen Sonntagen.

Zuständig für die Facebook-Seite des GHG ist Andreas Ritter. Um gemeinsame Marketing-Maßnahmen einzuleiten oder beispielsweise Ihre Veranstaltung breiter zu verteilen, wenden Sie sich bitte direkt an Ihn:
marketing@alzenau-in.de

Bilder

Für Nachbereitungen unserer Aktionen brauchen wir immer Fotos.
Die Bitte an Sie: fotografieren Sie bei GHG-Aktionen!

Beispiele:

  • Bilder von Ihrem Stand und von Ihrem Geschäft bei Märkten
  • Fotografieren Sie Publikum und Bühnenaktionen
  • Menschen im Straßenbereich
  • Kinder auf der Hüpfburg
  • Flohmarkt
  • Den GHG-Stand beim Stadtfest und beim Weihnachtsmarkt
  • Bei Muttertagsaktionen
  • und und und …

Für Presseberichte sowie unser Archiv oder die Internetseite sind  Bilder wichtig, ebenso für Flyer oder Zeitungsbeilagen.

Die Bilder übermitteln Sie uns am besten digital über eine Cloud (Dropbox / Onedrive / Google Drive), CD oder USB-Stick ins Büro oder an ein Vorstandsmitglied. Bedenken Sie bitte die Speichergrenze von vielen E-Mail-Anbietern.

Menü schließen